CDU Stadtbezirksverband Dornbusch

Christiane Loizides eröffnet neues Stadtparlament

Frankfurter Neue Presse, 21. April 2021 - Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler (CDU) ist Geschichte, dennoch wird bei der konstituierenden Sitzung des Stadtparlaments am morgigen Donnerstag, 22. April, eine CDU-Frau eine tragende Rolle spielen. Die 72-jährige Stadtverordnete Christiane Loizides wird als Alterspräsidentin die Wahl des neuen Präsidiums der Stadtverordnetenversammlung leiten.
Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler (CDU) ist Geschichte, dennoch wird bei der konstituierenden Sitzung des Stadtparlaments am morgigen Donnerstag, 22. April, eine CDU-Frau eine tragende Rolle spielen. Die 72-jährige Stadtverordnete Christiane Loizides wird als Alterspräsidentin die Wahl des neuen Präsidiums der Stadtverordnetenversammlung leiten.
Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler (CDU) ist Geschichte, dennoch wird bei der konstituierenden Sitzung des Stadtparlaments am morgigen Donnerstag, 22. April, eine CDU-Frau eine tragende Rolle spielen. Die 72-jährige Stadtverordnete Christiane Loizides wird als Alterspräsidentin die Wahl des neuen Präsidiums der Stadtverordnetenversammlung leiten.
Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler (CDU) ist Geschichte, dennoch wird bei der konstituierenden Sitzung des Stadtparlaments am morgigen Donnerstag, 22. April, eine CDU-Frau eine tragende Rolle spielen. Die 72-jährige Stadtverordnete Christiane Loizides wird als Alterspräsidentin die Wahl des neuen Präsidiums der Stadtverordnetenversammlung leiten.
Christiane Loizides, CDU-Stadtverordnete, Vorsitzende der CDU Dornbusch, Vorsitzende des FA Stadtentwicklung der Frankfurter CDUChristiane Loizides, CDU-Stadtverordnete, Vorsitzende der CDU Dornbusch, Vorsitzende des FA Stadtentwicklung der Frankfurter CDU
Bitte hier klicken zum Weiterlesen!